Coronavirus: Bundesregierung beschließt umfangreiches Rettungspaket – DER SPIEGEL – Wirtschaft

Zur Rettung von Arbeitsplätzen und Unternehmen in der Corona-Krise hat das Bundeskabinett am Montag ein beispielloses Hilfspaket beschlossen. Dafür will sich der Bund in diesem Jahr mit der Rekordsumme von rund 156 Milliarden Euro neu verschulden. Zudem sollen Mieter entlastet, Hartz-IV-Anträge erleichtert und Kliniken unterstützt werden.

Zum Beitrag «Coronavirus: Bundesregierung beschließt umfangreiches Rettungspaket – DER SPIEGEL – Wirtschaft»

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.