Emirates stellt mindestens 20 A380 ab

Emirates bittet Airbus um Aufschub: die Airline will die letzten acht A380 später als vereinbart übernehmen aber nicht absagen, meldet "Bloomberg" unter Berufung auf Kreise. Vertrauliche Gespräche über einen neuen Zeitplan laufen demnach.

Zum Beitrag «Emirates stellt mindestens 20 A380 ab»

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.