Mehrarbeit in Zeiten von Corona: Neun Dinge, die Sie zu Überstunden wissen sollten

In Deutschland geraten gerade die Arbeitszeitmodelle durcheinander. Während viele Menschen infolge der Coronavirus-Krise in Kurzarbeit geschickt werden oder gar nicht mehr arbeiten dürfen, müssen andere plötzlich etliche Überstunden leisten. Covid-19 sorgt für einen Ausnahmezustand, in dem Flexibilität gefragt ist. Aber auch grundsätzlich sollten Beschäftigte sich beim Thema Überstunden und Mehrarbeit gut informieren – gerade angesichts der geplanten Änderungen bei der Arbeitszeiterfassung.

Zum Beitrag «Mehrarbeit in Zeiten von Corona: Neun Dinge, die Sie zu Überstunden wissen sollten»

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.