Bundesbehörde für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe: Das vergessene Amt – DER SPIEGEL – Politik

Das Herz des Amtes liegt im vierten Stock. Auf dem Weg dorthin muss man Formulare ausfüllen, einen Besucherausweis in Empfang nehmen, eine Gesichtsmaske anlegen, sich die Hände desinfizieren, durchs Treppenhaus und einen Gang entlanggehen, dann ist man da. Da draußen tobt die Pandemie, hier liegt der Ort, an dem sie bekämpft werden kann. Könnte.

Zum Beitrag «Bundesbehörde für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe: Das vergessene Amt – DER SPIEGEL – Politik»

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.